Weltweit2018-12-21T14:30:42+00:00

Geothermie — weltweit

Die im Jahr 2015 welt­weit instal­lier­te ther­ma­le Leis­tung betrug 70,3 Giga­watt. Davon wur­den welt­weit aus 525 Kraft­wer­ken 12,6 Giga­watt elek­tri­sche Leis­tung erzeugt. Das ent­sprach einer Jah­res­pro­duk­ti­on von 63,6 Ter­ra­watt­stun­den für das Jahr 2015 .

Markt­füh­rer bei der instal­lier­ten geo­ther­ma­len Leis­tung sind die USA, Asi­en, gefolgt von der EU. In Euro­pa sind Ita­li­en, Island, Skan­di­na­vi­en und Deutsch­land füh­rend.

Ein Über­blick über die welt­wei­te Ent­wick­lung der Geo­ther­mie ist den soge­nann­ten Coun­try Reports zu ent­neh­men, die von der Inter­na­tio­na­len Geo­ther­mi­schen Ver­ei­ni­gung (IGA) ver­öf­fent­licht wer­den.

Details dazu lie­fert die Tabel­le vom Bun­des­ver­band Geo­ther­mie e.V. mit der dazu gehö­ren­den Gra­fik (rechts) “Wär­me­er­zeu­gung durch geo­ther­mi­sche Ener­gie welt­weit (Stand 2015)” .

 

Weltweite installierte thermische Energie aud Geothermie im Jahr 2015 (Bundesverband Geothermie e.V.)

Welt­wei­te instal­lier­te ther­ma­le Leis­tung (Quel­le: Bun­des­ver­band Geo­ther­mie e.V.)